• Solarpanel-Solarladeregler

    Solarpanel-Solarladeregler

    PRODUKTÜBERSICHT
    Diese Serie von Solarreglern wurde speziell für die Anforderungen von Heimsolaranlagen entwickelt und bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses Produkt verfügt über viele hervorragende Eigenschaften:
    Kostengünstiges und hochzuverlässiges Design, geeignet für 12-V-Systeme
    Lastkontrollschalter
    Optionaler Arbeitsmodus: System/Straßenlaterne D2D
    Klare und leicht verständliche Lade- und Entladeanzeige sowie Fehleranzeige
    Automatische Temperaturkompensation
    Zur Auswahl stehen Blei-Säure-Batterien und Gel-Batterien
    4-stufiges Laden: Vollladung, starke Ladung, ausgeglichene Ladung, Erhaltungsladung
    Umfassender elektronischer Schutz
    USB-Schnittstelle

    Send Email Einzelheiten
  • DC-AC-Solar-PV-Array-Combiner-Box-Solarstromsystem

    DC-AC-Solar-PV-Array-Combiner-Box-Solarstromsystem

    Combiner-Box für Solarmodule: Konfiguration mit 6 Strings, der maximale Strom eines einzelnen PV-Eingangsarrays beträgt 15 A. Jede Saite ist für den Dauerbetrieb mit 500 VDC ausgelegt.
    Ein einzelnes PV-Eingangsarray ist mit einer Hochspannungssicherung und einem Überlastschutz ausgestattet.
    Anti-Rückfluss-Dioden, Anti-Rückfluss & Anti-Reverse-Schutz. Ein professioneller Hochspannungsschalter steuert den Ausgang mit Anti-Schaltungsschutz und macht das System zuverlässiger und sicherer.
    Dieser PV-Array-Sammelkasten umfasst Ausgangskabelverschraubungen und Anschlüsse. Sicherheitsetiketten & Blitz-/Überspannungsschutzmodul (1000 V). PV-Sammelbox

    Send Email Einzelheiten
  • Automatische Identifizierung des Solarladereglers für das Solarsystem

    Automatische Identifizierung des Solarladereglers für das Solarsystem

    Der Controller ist für netzunabhängige Solarsysteme vorgesehen und steuert das Laden und Entladen der Batterie. Hauptfunktion ist der Schutz der Batterie. Der intelligente Ladevorgang wurde für eine lange Akkulaufzeit und eine verbesserte Systemleistung optimiert.

    Send Email Einzelheiten
  • Solar-Batterieladegerät-Controller-Schaltung, PWM-Solar-Controller

    Solar-Batterieladegerät-Controller-Schaltung, PWM-Solar-Controller

    In den meisten Fällen wird die MPPT-Technologie den Ladestrom der Solarstromanlage „erhöhen“. In einem System könnten beispielsweise 8 Ampere von der Solaranlage zum Controller und 10 Ampere vom Controller zur Batterie fließen. Der Controller erzeugt keinen Strom und die Energiezufuhr zum Controller entspricht seiner Ausgangsenergie. Da Leistung das Produkt aus Spannung und Strom (Volt x Ampere) ist, gilt Folgendes:
    (1) Eingangsenergie des Reglers = Ausgangsenergie des Reglers
    (2) Eingangsspannung x Eingangsstrom = Ausgangsspannung x Ausgangsstrom* Geht von einem Wirkungsgrad von 100 % aus, ohne Berücksichtigung von Leistungsverlusten in Kabeln und Umwandlung. Wenn die maximale Leistungspunktspannung (Vmp) der Solaranlage größer als die Batteriespannung ist, muss der Batterieladestrom proportional größer sein als der Ausgangsstrom der Solaranlage, damit Eingangs- und Ausgangsleistung ausgeglichen werden können. Je größer der Unterschied zwischen der Vmp-Spannung und der Batteriespannung ist, desto größer ist die Stromerhöhung. Die Stromverstärkung ist im System äußerst wichtig, da die maximale Power Point-Spannung (Vmp) der Solarmodule in einem Solarstromsystem normalerweise höher ist als die Batteriespannung.

    Send Email Einzelheiten
Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

Datenschutz-Bestimmungen